Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.12.2014, 13:53 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schweriner Weihnachtsmarkt: Barmer GEK gewinnt Eisstockmasters 2014

Schweriner Weihnachtsmarkt: Barmer GEK gewinnt Eisstockmasters 2014
 Che Eckert (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die alljährlichen Eisstockmasters des Schweriner Weihnachtsmarktes - mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Schwerin - sind entschieden. Gestern Abend, gegen 23:00 war klar: Sieger ist das Eisstock-Quartett von Barmer GEK.

In einem spannenden Finale standen sich zum Schluss die Teams „Eisheilige I“, „SFM“, „Hüpferling“ und „Barmer-GEK“ gegenüber. Die Mitarbeiter der Krankenversicherung standen bereits vor drei Jahren im Finale, wo sie schließlich nur den undankbaren zweiten Platz erkämpften.

Dieses Mal hatten sich Thomas Munzert, Andre Schröder, Madlen Luft und Thilo Waack (v.li.) das Motto ihres Arbeitgebers - „Deutschland bewegt sich“ - zu Herzen genommen und vorher fleißig trainiert. Beim „Teppich Curling“, einer Eisstock-Variante, die aus Schweden kommt und bei der tatsächlich ein spezieller Teppich als Eis-Ersatz dient, konnten die Vier ganz offensichtlich mit einen deutlichen Trainingsvorsprung beim Spiel um die Daube auftrumpfen.

Neben einem Pokal und einem Lebkuchenherz gab’s dann auch noch ein Gruppenfoto mit den anderen Finalisten.

Wir gratulieren!

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK