Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.12.2014, 14:16 Uhr  //  Stadtgeschehen

Staatsanwaltschaft Schwerin lässt Serienbetrüger festnehmen

Staatsanwaltschaft Schwerin lässt Serienbetrüger festnehmen
 BPOL-HST (Bild) Staatsanwaltschaft Schwerin (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Das Kriminalkommissariat in Crivitz hat am heutigen Tag im Auftrag der Staatsanwaltschaft Schwerin einen 32-jährigen Mann aus Sternberg festgenommen, seine Wohnung durchsucht und Beweismittel sichergestellt. Gegen den einschlägig vorbelasteten Beschuldigten wird wegen vielfachen Betruges im Zusammenhang mit dem Verkauf von hochwertigen Computern der Marke Apple ermittelt.

Ihm wird vorgeworfen, seit Ende 2013 in dem Verkaufsportal eBay-Kleinanzeigen entsprechende Computer angeboten und den verlangten Kaufpreis in 27 Fällen vereinnahmt zu haben, ohne dass er die Absicht hatte, die Computer tatsächlich zu liefern. Die Schadenssumme beläuft sich auf rund 43.000,00 Euro. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Schwerin einen Haftbefehl erlassen. Der Beschuldigte befindet sich in Untersuchungshaft.

Die Staatsanwaltschaft ist gehalten, auf die Unschuldsvermutung hinzuweisen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK