Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.01.2015, 22:32 Uhr  //  Blaulicht

Kellerbrand im viergeschossigen Wohnblock

Kellerbrand im viergeschossigen Wohnblock
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rehna (ots) - Am heutigen Tage, gegen 17:13 Uhr wurde über die integrierte Leitstelle Westmecklenburg bekannt, dass es im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Ernst-Thälmann-Straße in 19217 Rehna zu einer Rauchentwicklung kam und dort die FFW  Rehna zum Einsatz kommt.

Beim Eintreffen der Polizei war die FFW Rehna bereits vor Ort und befand sich im Kellerbereich im Löscheinsatz. Auf bisher unbekannte Weise kam in einem Kellerverschlag des Mehrfamilienhauses zu einer Brandentwicklung. Das Feuer konnte durch FFW Rehna schnell gelöscht werden. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Das Mehrfamilienhaus ist weiter bewohnbar. Durch den Kellerbrand entstand ein Sachschaden von ca. 6000,- Euro. Durch die Kriminalpolizei wurden die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen und der Brandort beschlagnahmt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK