Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.01.2015, 18:59 Uhr  //  Stadtgeschehen

Hör-Spiele in den Winterferien bei Fernsehen in Schwerin

Hör-Spiele in den Winterferien bei Fernsehen in Schwerin
 V. i. S. d. P.: Martina Kerle (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Fernsehen in Schwerin, der Offene Kanal der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, lädt als Medienbildungszentrum Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche bis 16 Jahren in den Winterferien ein, sich intensiv und ganz praktisch mit Medien auseinanderzusetzen. Dazu findet ein Hör-Spiel-Workshop in der Dr.-Martin-Luther-King-Str. 1-2, 19061 Schwerin statt.

Termin: Mo, 9.2. bis Do, 12.2.2015, jeweils von 10 bis 15 Uhr

Bei diesem Workshop wird der Fantasie freien Lauf gelassen und ein eigenes Hörspiel produziert. Die Schülerinnen und Schüler versetzen sich spielerisch in Rollen, die sie aus beliebten Geschichten kennen. Dabei stellen sich Fragen: Wen möchte ich spielen? Über welche Eigenschaften verfügt meine Figur? Und was macht eine Geschichte eigentlich interessant und spannend? In gespielten Szenen treffen die ausgedachten Charaktere dann aufeinander. Im Tonstudio werden Geräuschen und märchenhafte Musik hinzugefügt. Das fertige Hörspiel erhalten die Teilnehmenden am Ende der Veranstaltung als CD.

Für die kostenfreie Veranstaltung ist eine telefonische Anmeldung bei Fernsehen in Schwerin unter 0385 / 555 999 3 erforderlich.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK