Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.01.2015, 08:53 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kann der Schweriner SC seinen Lauf am Mittwoch fortsetzen?

Kann der Schweriner SC seinen Lauf am Mittwoch fortsetzen?
 SSC (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die Schmetterlinge aus dem Norden haben sich aufgemacht in das Rabennest von Bayern. Am Mittwoch, 19 Uhr, treffen in der Vilsbiburger Ballsporthalle die Volleyballerinnen des Schweriner SC auf die Roten Raben. Es ist für Schwerin das 16. Bundesliga-Match dieser Saison, für Vilsbiburg das 17.

Laut Tabelle kämpft der Dritte gegen den Achten um die begehrten drei Punkte. Der SSC möchte seinen guten Lauf seit Jahresbeginn fortsetzen und auch diese Partie für sich entscheiden. Mit der Einstellung und der bravourösen Leistung aus dem letzten Spiel gegen Potsdam könnte das gelingen. Doch auch die Raben haben ihre rabenschwarzen Tage aus der Hinrunde offenbar hinter sich gelassen und befinden sich mit ihrem neuen Trainer Jonas Kronseder auf dem Weg nach oben. Vilsbiburg hat sich ebenso wie der SSC für das Viertelfinale im Challenge Cup qualifiziert.

Kampfgeist und Charakter bewiesen die Raben zuletzt auch gegen die VolleyStars aus Thüringen (3:2) und gegen Aurubis Hamburg (3:0). Der in der Hinrunde schwer erschütterte Glaube an sich scheint ins Rabennest zurück gekehrt zu sein. Der Verein nimmt wieder Kurs auf die Playoff. Vilsbiburg hat kurz vor Schluss der Wechselbörse noch die kanadische Außenangreiferin Kyla Richey verpflichtet, die zuvor beim italienischen Erstligisten Urbino gespielt hatte.

Auch Spielerinnen wie Liana Mesa Luaces auf Diagonal (bisher zwei Mal Gold und vier Mal Silber als beste Spielerin) sind  stark zu beachten. Mit ihnen  will der Verein die Trendwende zu sportlich besseren Zeiten schaffen. Trainer Felix Koslowski und seine Damen wissen genau, was sie in Vilsbiburg erwartet. Denn hinter der Mannschaft steht eine große Fangemeinde. Aber das ist ja zu Hause nicht anders.

Wolfgang Schmidt für den Schweriner SC

Sportdeutschland.TV überträgt die Partie aus Vilsbiburg, am Mittwoch, den 28.01.2015, ab 19:00 Uhr LIVE!

http://sportdeutschland.tv/vbl/live-rote-raben-vilsbiburg-vs-schweriner-...

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK