Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.01.2015, 11:13 Uhr  //  Blaulicht

VW prallte frontal gegen ein Wildschwein

VW prallte frontal gegen ein Wildschwein
 POL-DN (Bild) POL-HWI (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Am Dienstagabend ereignete sich auf der B 106 zwischen Steffin und Karow ein Wildunfall. Gegen 19:25 Uhr befuhr ein 38-jähriger VW-Fahrer die B 106 aus Richtung Wismar kommend in Richtung Schwerin als plötzlich zwischen den Ortschaften Steffin und Karow ein Wildschwein auf die Fahrbahn lief.

In der Folge prallte der VW frontal gegen das Wildschwein. Das Wildschwein verstarb noch an der Unfallstelle. Der VW wurde derart stark beschädigt, dass das Fahrzeug anschließend nicht mehr fahrbereit war und geborgen werden musste. Polizeilich wird der Unfallschaden auf 2.000 Euro geschätzt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK