Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.04.2013, 15:00 Uhr  //  Ratgeber

Verkehrsgeschehen vom Wochenende

Verkehrsgeschehen vom Wochenende
 SN-Aktuell (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Rostock - Am 05.04.2013 ereignete sich gegen 17:15 Uhr auf der B 103 in Höhe des Natur- und Umweltparks ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Fahrer eines Opel Corsa überschlagen hatte und im Graben zum Liegen kam. Der 37-jährige Fahrer kam dabei nicht zu Schaden, der PKW war nicht mehr fahrbereit.

Am Samstag kontrollierten Beamte gegen 06:00 Uhr in der Elisabethstraße einen PKW. Die Kontrolle ergab, dass der Fahrer sowohl unter Drogen- als auch Alkoholeinfluss stand. Außerdem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Kurz darauf wurde in der Schweriner Straße ein weiteres Fahrzeug angehalten. Auch hier ergab stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Am Sonntag wurde gegen 03:40 Uhr bei einer Fahrzeug-kontrolle in der Goldberger Straße festgestellt, dass der 26-jährige PKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und Anzeige erstattet.

Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle am Sonntag-vormittag in der Plauer Chaussee wurden 191 Fahrzeuge gemessen. Sechs Fahrzeugführer überschritten dabei deutlich die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Außerdem wurden Verstöße gegen die Gurtpflicht oder andere Ordnungswidrigkeiten geahndet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK