Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
31.01.2015, 16:42 Uhr  //  Stadtgeschehen

Tarifverhandlungen 2015 Nahverkehr Schwerin

Tarifverhandlungen 2015 Nahverkehr Schwerin
 rkr (Bild) ver.di (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - In der Verhandlungsrunde vom 29.01.2015 hat die Arbeitgeberseite nach mehreren Gesprächsrunden nachfolgendes Angebot unterbreitet:

1. ab 1. Januar 2015 monatlich 75,00 € Festbetrag auf die Lohn- und Gehaltstabellen,

2. ab 1. Januar 2016 weitere 75,00 € Festbetrag monatlich auf die Lohn- und Gehaltstabellen,

3. ab 1. Januar 2015 Erhöhung des Teildienstzuschlages von derzeit 2,00 € auf 3,00 €,

4. ab 1. Januar 2015 Erhöhung der Arbeitnehmer-Sparzulage (VWL) von 6,65 € auf 10,00 € monatlich,

5. ab 1. Januar 2016 Erhöhung der Arbeitnehmer-Sparzulage (VWL) von 10,00 € auf 13,00 € monatlich,

6. 30 Tage Grundurlaub für alle Mitarbeiter ab 1. Januar 2015,

7. Laufzeit des Tarifvertrages 24 Monate bis 31.12.2016.

Dieses Angebot wollen die Gewerkschaftsmitglieder gemeinsam auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 4. Februar 2015, ab 18:00 Uhr im Fahrschulraum Haselholz beraten.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK