Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.02.2015, 11:18 Uhr  //  Wirtschaft

Neuer Professor für die Universität Rostock ernannt

Neuer Professor für die Universität Rostock ernannt
 regierung-mv (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Rostock - Bildungs- und Wissenschaftsminister Mathias Brodkorb hat einen neuen Professor für die Universität Rostock ernannt. Dr. phil. Oliver Plessow ist nunmehr Universitätsprofessor an der Universität Rostock im Fach „Didaktik der Geschichte“.

Prof. Dr. Plessow, geboren 1970 in Münster, studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Geschichte und Deutsch für das Lehramt sowie im Magisterstudium die Fächer Neuere Geschichte, Politikwissenschaften und Germanistik. Er erwarb im Jahr 1997 das Erste Staatsexamen; 2007 folgte das Zweite Staatsexamen.

1992 begann er an der Universität Münster als studentische Hilfskraft und blieb hier mit Unterbrechungen bis zum Jahr 2005, seit 1997 als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Im Jahr 2003 promovierte Prof. Dr. phil. Plessow im Fach Mittelalterliche Geschichte. Seit 2007 ist er als Studienrat am Beruflichen Schulzentrum Wertheim tätig. 2009 wurde er als Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Fachdidaktik Geschichte an die Universität Kassel abgeordnet.

Prof. Dr. phil. Plessow ist seit 1987 Mitglied des Deutschen Youth for Understanding Komitees e. V. und ist hier u. a. in der Organisation und Begleitung internationaler Jugendaustauschprogramme beschäftigt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK