Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.02.2015, 11:19 Uhr  //  Stadtgeschehen

Falscher Zwanziger in Schwerin

Falscher Zwanziger in Schwerin
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am Montagabend versuchte ein junger Mann im Edeka-Markt in der Schmiedestraße seinen Einkauf mit einem gefälschten 20-Euro-Schein zu bezahlen. Die aufmerksame Kassiererin prüfte den Schein, dies nahm der Täter zum Anlass ohne Ware zu flüchten. Die Videoaufzeichnung des Marktes wird durch die Polizei ausgewertet. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK