Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.02.2015, 11:24 Uhr  //  Stadtgeschehen

Tischtennisplatte auf dem Schulhof zerstört

Tischtennisplatte auf dem Schulhof zerstört
 rkr (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 31.01 bis zum 02.02. eine Tischtennisplatte auf dem Schulhofgelände des "Gymnasiums am Tannenberg" beschädigt. Die Tischtennisplatte besteht aus zwei halbrunden Granitbetonplatten welche auf einer Halterung montiert sind. Durch die Täter wurde zunächst eine halbrunde Granitbetonplatte abmontiert. Diese Platte zerbrach in der Folge in zwei Teile. Einen Teil der Platte fanden die Beamten in etwa 50 Meter Entfernung. Der entstandene Sachschaden wird polizeilich auf 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK