Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.02.2015, 12:29 Uhr  //  Stadtgeschehen

Seefahrtsgeschichten auf holländischen Gemälden

Seefahrtsgeschichten auf holländischen Gemälden
 rkr (Bild) Museum Schwerin (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Der Mensch ist ein Landbewohner. Erst die Auseinandersetzung mit der Technik des Schiffbaus ermöglichte es ihm, die Weltmeere zu erobern. Es ist verblüffend, wie viel man über Schiffe, Boote und das Meer aus den Gemälden des Staatlichen Museums erfährt. Folgen Sie dem Ethnologen Dr. Ralf Gehler durch die Sammlung der niederländischen Malerei in einen Bereich der Technikgeschichte, der oft unbemerkt bleibt.

Der Eintritt kostet 3 Euro.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK