Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.02.2015, 09:38 Uhr  //  Blaulicht

Schaufensterscheibe eingeschlagen

Schaufensterscheibe eingeschlagen
 POL-HB (Bild) POL-HWI (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Schaufensterscheibe eingeschlagen In der Nacht von Freitag zu Samstag hat ein bislang unbekannter Täter eine Schaufensterscheibe des Karstadt Sporthauses in Wismar eingeschlagen.

In der Zeit von Freitag 19:15 Uhr bis Samstagmorgen 07:40 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter mit einem unbekannten Gegenstand eine 2x2m große Schaufensterscheibe des Karstadt Sporthauses in der Wismarer Krämerstraße zerstört. Bei der Zerstörung wurde ein Loch von etwa einem Meter Durchmesser verursacht. Ein Eindringen in das Sporthaus wäre durch dieses Loch im Schaufenster möglich gewesen, fand nach bisherigen Erkenntnissen jedoch nicht statt. Der entstandene Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen der Sachbeschädigung und bittet um Hinweise die zur Einschränkung der Tatzeit oder zu möglichen Tatverdächtigen führen.

Diese Hinweise nehmen die Wache in Wismar unter der TelNr.: 03841-2030 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK