Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.02.2015, 12:29 Uhr  //  Stadtgeschehen

S-Bahnen großflächig beschmiert

S-Bahnen großflächig beschmiert
 POL-AA (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Rostock (ots) - Am vergangenen Samstag wurden durch die Bundespolizei zwei S-Bahn-Waggons am  Hauptbahnhof Rostock mit Schmierereien auf einer Gesamtfläche von 55 m² festgestellt. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Angaben zur Schadenshöhe liegen derzeit noch nicht vor.

Auch am vergangenen Sonntag wurden Waggons der S-Bahn auf der Abstellanlage am Hauptbahnhof Rostock sowie der Regionalbahn auf der Strecke Wismar-Tessin mit Schmierereien in einer Gesamtgröße von 12 m² und 9 m² festgestellt. Die Täter und Schadenshöhe sind derzeit noch unbekannt. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK