Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.02.2015, 21:44 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zwei Haftbefehle nach Überfall auf 14-Jährigen

Zwei Haftbefehle nach Überfall auf 14-Jährigen
 rkr (Bild) rk (Text) // snaktuell.de


Schwerin – Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Schwerin zum Überfall auf einen 14-Jährigen in Schwerin sind vermutlich aufgeklärt. Ein Sprecher der Behörde teilte am Montag mit, dass das Amtsgericht Schwerin Haftbefehle gegen zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren erlassen wurden. Gegen sie liegt der Tatverdacht der gefährlichen Körperverletzung vor. Ein dritter Junge, ein 15-Jähriger, soll ebenfalls dabei gewesen sein. Gegen ihn wurde kein Haftbefehl erlassen. Die Jugendlichen sollen bei der Polizei einschlägig bekannt sein.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK