test
- Anzeige -

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

- Anzeige -

Plau am See (ots) – Am 17.12. kam es gegen 17.40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Plau am See.

In der Langen Straße Ecke Quetziner Straße wurde eine Frau mit ihrem Rollator von einem PKW erfasst, als diese die Straße überquerte. Die Frau (91 Jahre) verstarb kurz darauf im Krankenhaus in Plau am See.

An der Unfallstelle kamen Rettungsdienst, Notarzt und Feuerwehr sowie die DEKRA zur Unfallursachenermittlung zum Einsatz. Die Unfallstelle war bis 20.40 Uhr voll gesperrt.

QuellePOL-HRO
- Anzeige -

Neueste Nachrichten

- Anzeige -

weitere Meldungen

- Advertisement -