- Anzeige -

Graffiti am Ministerium für Inneres und Sport M-V Schwerin

- Anzeige -

Schwerin (ots) – Die Seitenwand des Innenministeriums Mecklenburg-Vorpommern ist am 02.11.2014 durch unbekannte Täter durch Anbringen zweier unleserlicher Graffiti in roter Farbe beschädigt worden. Die Polizei hat diesbezüglich die Ermittlungen aufgenommen.

Zweckdienliche Hinweise nimmt diese in Schwerin unter Tel.: 0385/51802224 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

- Anzeige -

Neueste Nachrichten

Typen mit Pfiff gesucht

- Anzeige -

weitere Meldungen

- Advertisement -