Free Porn
- Anzeige -

Polizei sucht Zeugen nach körperlicher Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

- Anzeige -

Schwerin (ots) – Die Schweriner Polizei sucht Zeugen, nachdem es am Freitagabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Schweriner Stadtteil Mueßer Holz gekommen war:

Ersten Erkenntnissen nach nahm die Auseinandersetzung gegen 21.30 Uhr im Bereich eines Einkaufszentrums an der Hamburger Allee ihren Ursprung. Dabei traten mehrere junge Männer in Erscheinung und wirkten gewaltsam aufeinander ein.

Die Auseinandersetzung verlagerte sich schließlich über die Straßenbahnanlage der Linie 2 in Richtung eines Mehrfamilienhauses in der Hamburger Allee. Dort wurden von der Schweriner Polizei vier syrische Tatverdächtige im Alter von 22, 23, 25 und 32 Jahren namhaft gemacht. Des Weiteren wurden drei Geschädigte im Alter von 16 Jahren (irakischer Staatsangehöriger) und 17 Jahren (iranische, bzw. syrische Staatsangehörigkeit) vor Ort angetroffen, die zum Teil Verletzungen erlitten hatten.

In Zusammenhang mit dem Ereignis ermittelt das Kriminalkommissariat Schwerin nun zu verschiedenen Rohheitsdelikten, darunter gefährliche Körperverletzung sowie zum Verdacht einer Raubstraftat. Auch wurden von der Polizei Spuren gesichert.

Der Hintergrund der Auseinandersetzung ist Gegenstand laufender Ermittlungen.

Die Polizei sucht in Zusammenhang mit dem Sachverhalt nach Zeugen: Wer die Auseinandersetzung beobachtet hat und/ oder Angaben zu jeweiligen Tatbeteiligungen machen kann, wird gebeten, sich mit der Schweriner Polizei unter den Telefonnummer 0385/5180-2224 o. -1560 in Verbindung zu setzen.

QuellePOL-SN
- Anzeige -

Neueste Nachrichten

- Anzeige -

weitere Meldungen

- Advertisement -