Free Porn





manotobet

takbet
betcart




betboro

megapari
mahbet
betforward


1xbet
teen sex
porn
djav
best porn 2025
porn 2026
brunette banged
- Anzeige -

F.C. Hansa Rostock mit „Nachhaltigkeitspreis“ ausgezeichnet

- Anzeige -

Rostock -Der F.C. Hansa Rostock ist am Dienstagabend (16. Januar) für sein Engagement im Bereich Nachhaltigkeit durch den Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV M-V) ausgezeichnet worden. Der mit 1.000 EUR Preisgeld dotierte „OSPA Nachhaltigkeitspreis“ wurde im Rahmen des Neujahresempfangs des LFV M-V verliehen und würdigt die intensive Unterstützung des F.C. Hansa für das Rostocker Umweltprojekt „Plant for Future“.

Durch verschiedene Aktionen sind bislang bereits 31.851 EUR zusammengekommen, die der F.C. Hansa an das Projekt „Plant for Future“ überwiesen hat. „Plant for Future“ schützt und forstet nicht nur heimische Wälder in ganz Mecklenburg-Vorpommern auf, sondern will zugleich auch den tropischen Regenwald im Amazonas-Gebiet in Peru und Costa Rica vor wirtschaftlicher Ausbeutung und Rodung bewahren. Das Geld wird unter anderem in den geplanten Aufbau einer Ranger-Station eingesetzt, außerdem soll damit das Gehalt des Personals in dieser Station bezahlt werden. Darüber hinaus sollen von den Erlösen weitere Gebiete des Regenwaldes gekauft werden, um die geschützte Fläche um weitere Quadratkilometer zu vergrößern.

Die Spenden-Gelder sind durch verschiedene Aktionen zusammengekommen. So konnten Hansa-Fans in der Rückrunde der vergangenen Saison das Pfandgeld ihrer Getränkebecher bei den Heimspielen im Ostseestadion spenden oder einen speziellen Autogrammkarten-Satz aus biologischem Graspapier kaufen. Zudem stand das bisher letzte Heimspiel der aktuellen Saison gegen den FC Schalke 04 (10. Dezember 2023) ganz im Zeichen von „Plant for Future“. Bei diesem Spiel wurde ein Sondertrikot mit dem Motiv des Gespensterwaldes aufgelegt und verkauft. Aus dem Verkaufserlös flossen je 7 EUR pro Trikot in die Aktion, außerdem wurden die von den Spielern getragenen Trikots für diesen guten Zweck versteigert.

Doch nicht nur Geldbeträge wurden bisher zur Verfügung gestellt, auch „personell“ hat sich der F.C. Hansa gemeinsam mit „Plant for Future“ bereits in heimischen Wäldern aktiv betätigt. Gemeinsam mit den Umweltschützern und dem Landesforst MV haben sich Mitarbeiter des Vereins aktiv an Baumpflanzaktionen in der Region beteiligt. So wurden im März 2023 in der Nähe von Bad Doberan mehr als 5.000 Baumsetzlinge in die Erde gebracht, die dann unter anderem auch von der Profi-Mannschaft im Juni 2023 bei Pflegearbeiten von Unkraut befreit wurden. Weitere Pflanz- und Pflege-Aktionen sind auch in den kommenden Monaten geplant.

Die mit der Auszeichnung verbundene Geldzuwendung in Höhe von 1.000 EUR stellt der F.C. Hansa selbstverständlich in kompletter Höhe dem Projekt „Plant for Future“ zur Verfügung, das auch in Zukunft tatkräftig und finanziell unterstützt werden soll. Weitere Aktionen folgen und werden rechtzeitig bekanntgegeben.

- Anzeige -

Neueste Nachrichten

- Anzeige -

weitere Meldungen

- Advertisement -