test
- Anzeige -

Zaubershow für Kinder und Familien im Freilichtmuseum

- Anzeige -

Schwerin – Was macht die Zauberei so faszinierend, spannend, aufregend? Der Kleinkünstler, Kinderanimateur und Unterhalter Daniel Kurz weiß es genau: „Kinder lieben es, wenn Dinge verschwinden und plötzlich wiedererscheinen. Als „Danielo – der Zauberer“ mit großer Bühnenerfahrung weiß ich, worauf es Kindern ankommt. Überraschend muss es sein, lustig muss es sein und vor allem anregend. Und das funktioniert nur, wenn die Kinder mitzaubern können und Teil der Show vor dem großen Publikum werden.“

Der Zauber, der nie eine Zauberschule besuchte, brachte sich all seine Fähigkeiten selbst bei. In Schwerin können sich nun Klein und Groß gleich auf zwei Zauber-Shows mit Danielo freuen. Für Mittwoch, den 7. Juli, bereiten ihm die Museumsmitarbeiter*innen die große Bühne auf den Wiesen des Freilichtmuseums Schwerin-Mueß, nahe am Museumscafé. Um 10.30 Uhr und um 14.30 Uhr geht jeweils der Vorhang auf. Bei Regenwetter finden die Veranstaltungen im großen Bauernhaus der Hufe 5 statt.

- Anzeige -

Neueste Nachrichten

- Anzeige -

weitere Meldungen

- Advertisement -