Ladendieb nach wiederholtem Diebstahl gestellt

0
1223
Foto: rkr
- Anzeige -

Parchim (ots) – Nach zwei Diebstählen in kurzer Folge in einem Discountmarkt in Parchim wurde am vergangenen Donnerstagnachmittag ein Ladendieb gestellt. Der 39-jährige Tatverdächtige soll zunächst Lebensmittel in dem Geschäft gestohlen haben und dann geflüchtet sein. Ein Ladendetektiv eilte dem flüchtigen Täter hinterher, konnte ihn aber zunächst nicht stellen. Nur wenig später wurde der selbe Mann erneut in dem Discounter dabei beobachtet, wie er sich Süßigkeiten und andere Snacks ohne zu bezahlen in den Rucksack steckte. Er konnte daraufhin von einem Mitarbeiter gestellt und der Polizei übergeben werden. Gegen ihn ist Anzeige wegen Diebstahls in zwei Fällen erstattet worden.

- Anzeige -