Sicher online bestellen – einige Tipps

0
854
Foto: Lobeca/Felix Schlikis
- Anzeige -

In den letzten zwei Jahrzehnten hat der elektronische Handel die Welt des Einzelhandels verändert und sich von einem Nischensektor zu einer Fünf-Billionen-Dollar-Industrie entwickelt. Und da es um so viel Geld geht, ist sicheres Online-Shopping schwieriger geworden, denn Cyberkriminelle suchen ständig nach neuen Wegen, um diejenigen von uns auszunutzen, die Waren und Dienstleistungen im Internet kaufen.

Für Verbraucher, die neu im elektronischen Handel sind, kann es schwierig sein, die besten Praktiken zu kennen, die ihnen helfen können, sicher online einzukaufen. Mehr zum Thema Verbraucherservice finden Sie auch auf SN-AKTUELL. Das ist auch für Einzelhändler ein Problem. Traditionelle stationäre Geschäfte sind gezwungen, Online-Geschäftsmodelle zu übernehmen. Viele haben wenig oder gar keine Erfahrung mit der Pflege einer digitalen Präsenz, was wiederum einen fruchtbaren Nährboden für Online-Betrüger schafft, die ahnungslose Kunden von ihrem Geld trennen wollen.

- Anzeige -

Ob Sie sich für die neuesten Modetrends, elektronische Geräte oder die Bequemlichkeit von Online-Apotheken wie Apomeds interessieren – Online-Shopping kann eine großartige Möglichkeit sein, um einzukaufen. Wichtig ist jedoch, dass Sie dabei vorsichtig und informiert vorgehen.

Achten Sie auf E-Mail-Betrug

Eine der häufigsten Arten des Einkaufsbetrugs ist Phishing per E-Mail. Diese Betrügereien geben sich in der Regel als eine bekannte Marke aus und enthalten einen betrügerischen Link zu einer Aktion wie der Bestätigung einer Lieferadresse, der Überprüfung Ihres Kontos oder der Aktualisierung Ihrer Zahlungsdaten. Wenn Sie auf den Link klicken, werden Sie auf eine Phishing-Seite weitergeleitet, auf der Sie über eine fast identische Version der offiziellen Website nach Ihren Daten gefragt werden.

Wenn Sie eine solche Nachricht erhalten, klicken Sie nicht auf den Link in der E-Mail. Wenn Sie glauben, dass die E-Mail echt ist, gehen Sie direkt auf die offizielle Website, indem Sie die URL direkt in den Browser Ihrer Wahl eingeben.

Verwenden Sie eindeutige und sichere Passwörter

Beim sicheren Online-Einkauf geht es nicht nur darum, Betrügern aus dem Weg zu gehen. Auch seriöse Einzelhändler können Opfer von Cyberkriminellen werden, vor allem durch Datenpannen, bei denen Nutzerdaten gestohlen werden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie bei der Erstellung Ihrer Online-Identitäten ein starkes, eindeutiges Passwort verwenden.

Mithilfe kostenloser Passwort-Generatoren können Sie komplexe und eindeutige Passwörter erstellen. Und wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines Passwortmanagers.

Aktivieren Sie die Zwei-Faktoren-Authentifizierung (2FA)

Um bei einem seriösen Online-Händler ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten, sollten Sie, sofern verfügbar, die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) aktivieren. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung bietet zusätzliche Sicherheit für Online-Konten (über Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort hinaus) und erfordert einen zusätzlichen Berechtigungsnachweis, wie z. B. einen einmaligen Passcode.

Verwenden Sie eine Kreditkarte oder PayPal

Einer der wichtigsten Vorteile, beschreibt das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik), den viele Kreditanbieter bieten, ist die Versicherung von Zahlungen gegen Betrug. Die meisten Kreditkartenanbieter bieten beispielsweise einen Betrugsschutz, bei dem sie Erstattungen für betrügerische Transaktionen leisten (was bei Debitkarten oft nicht der Fall ist).

Ziehen Sie auch die Nutzung eines Online-Anbieters wie PayPal in Betracht, der eine gewisse Unterstützung für sicheres Online-Shopping bietet.

Vorsicht vor großen Schnäppchen

Mit Hilfe von Vergleichssuchmaschinen sind Einzelhändler nicht mehr gezwungen, hohe Rabatte zu gewähren, da sie mit diesen Tools in Sekundenschnelle sehen können, was ihre Konkurrenten für die gleichen Artikel verlangen (und sie dann um einige Prozent unterbieten können, wenn sie dies wünschen). Sie sollten also auf riesige Angebote achten, die zu gut erscheinen, um wahr zu sein, denn sie sind es wahrscheinlich auch.

Bleiben Sie bei Händlern, die Sie kennen und denen Sie vertrauen

Dies mag für einen neuen Online-Shop, der versucht, das Geschäft anzukurbeln, etwas hart erscheinen, aber angesichts der vielen gefälschten Online-Shops raten wir Ihnen, sich an die Marken zu halten, die Sie kennen und denen Sie vertrauen, wenn Sie ein sicheres Online-Einkaufserlebnis garantieren wollen. Denken Sie aber auch daran, dass die Marken, denen Sie am meisten vertrauen, oft in den gefälschten Angeboten, die über soziale Medien und E-Mails verbreitet werden, nachgeahmt werden. Seien Sie also wachsam.

Kaufen Sie nicht über öffentliches Wi-Fi ein (es sei denn, Sie verwenden ein VPN)

Kostenloses WLAN kann praktisch sein, wenn Sie an einem Ort ohne Internetverbindung festsitzen, z. B. an einem Flughafen oder auf einer Konferenz. Sie sollten jedoch vermeiden, öffentliches WLAN für Online-Einkäufe zu nutzen, es sei denn, Sie haben ein VPN aktiviert, da es oft an einer angemessenen Verschlüsselung mangelt, was es Cyber-Kriminellen erleichtert, Ihre Daten abzufangen. Verwenden Sie ein persönliches VPN wie F-Secure VPN, um Ihren gesamten Datenverkehr zu verschlüsseln und Ihre Sicherheit im öffentlichen WLAN zu gewährleisten.

Bewertungen prüfen

Achten Sie auf Angebote in den sozialen Medien, die überwiegend positive Bewertungen haben. Dies ist ein typisches Anzeichen für ein nicht authentisches Angebot, da echte Produkte in der Regel eine Mischung aus verschiedenen Bewertungen haben. Als Faustregel gilt, dass es besser ist, solche Angebote ganz zu meiden. Wenn Sie jedoch den Eindruck haben, dass ein Angebot echt ist, sollten Sie einige zusätzliche Überprüfungen vornehmen, z. B., indem Sie auf die Profile der Rezensenten klicken, um zu prüfen, ob es sich um legitime Konten handelt. Denken Sie auch daran, seriöse Bewertungen für jeden neuen Shop, bei dem Sie kaufen möchten, auf einer angesehenen Plattform wie Trustpilot (die derzeit über 200 Millionen Bewertungen enthält) zu überprüfen.